fbpx

Wie fange ich mit dem Laufen an?

Wer mit dem Laufen beginnen möchte, sollte zunächst mal eine intensive Shopping-Tour einplanen. Achte darauf, so viel Geld wie möglich zu investieren – denn je besser dein Material umso besser ist dein Laufperformance! Laufschuhe sind die Basis: 180 € musst du mindestens auf den Tisch legen. Ganz wichtig ist auch der obligatorische Flaschengürtel! Mit 6-8 Flaschen à 0,25 Liter solltest du für deine ersten Trainingskilometer gerüstet sein. Auch eine Lauf- bzw. Trackinguhr sollte auf dem Einkaufszettel stehen. Diese muss auf dem neuesten technischen Stand sein. Nur den Puls zu messen, reicht heutzutage nicht mehr aus. Es geht vielmehr darum, deine gesamten Daten und Läufe in den sozialen Medien zu posten und zu zeigen, wie cool Du wirklich bist…

Spaß beiseite: Schuhe und Sportklamotten reichen aus

Im Grunde benötigst Du für Deinen ersten Lauf nicht wirklich viel. Sinnvoll sind Laufschuhe, da Du ansonsten auf Dauer körperliche Probleme bekommen kannst. Ansonsten heißt es: In die Sportklamotten schlüpfen, Laufschuhe an und raus aus dem Haus! Wenn Du die ersten Lauferfahrungen sammelst, bekommst Du schnell ein Gefühl für Deinen Körper und weißt, was diesem gut tut. Übertreibe es anfangs nicht mit den Distanzen, ein langsamer Start ist vollkommen in Ordnung! Du wirst sehen, dass Du schnell Fortschritte machst.

Arzt oder Einlagen möglicherweise erforderlich

An erster Stelle steht natürlich immer die Gesundheit. Insbesondere Sportanfänger und Untrainierte ab einem Alter von 35 Jahren sowie Personen mit chronischen Krankheiten sollten mit einem Arzt über die anstehende sportliche Aktivität sprechen. Solltest Du nach ein paar Trainingseinheiten Schmerzen z.B. in den Knien oder Gelenken haben, dann solltest du zunächst die Belastung reduzieren bzw. die Pausen zwischen dem Training verlängern. Dauerhafte Beschwerden können in einer Fußfehlstellung begründet liegen. Professionelle Einlagen können die Fehlstellung beim joggen beheben. Unser Partner Goll & Schracke Massing ist Dein idealer Ansprechpartner, wenn es um Einlagen geht. Lass Dich am besten hier beraten!